Skip to main content

Gemeinschaftsstiftung

Miteinander – Füreinander

Für ein friedliches Zusammenleben unterschiedlicher gesellschaftlicher Gruppen setzt sich die Gemeinschaftsstiftung Diakonie im Evangelischen Kirchenverband Köln und Region ein. Dazu fördert sie sozial-diakonische Projekte.
Die Gemeinschaftsstiftung Diakonie dient zugleich als Dach für unselbständige Treuhandstiftungen und Stiftungsfonds.

weiter

Fördermöglichkeiten

Engagiert für Menschen

Je mehr Menschen und Institutionen sich gemeinsam für ein friedliches Miteinander engagieren, desto eher wird es machbar. Die Gemeinschaftsstiftung Diakonie bietet Privatpersonen und Insititutionen die Möglichkeit, sich zu beteiligen: in Form von Spenden, Zustiftungen, der Gründung eines Stiftungsfonds oder einer Treuhandstiftung -  auch unter eigenem Namen.

weiter

Förderprojekte

Perspektiven eröffnen

Die Gemeinschaftsstiftung Diakonie will Chancen geben und Perspektiven eröffnen, indem sie Arbeitslosigkeit bekämpft, benachteiligte Menschen unterstützt und soziale Konflikte abmildert. Dazu fördert sie vor allem soziale Einrichtungen, die Menschen - von jung bis alt - in Notsituationen beraten und begleiten. 

weiter